Startseite Kinderkleidung Erwachsenenmode Naturwaren Service
Datenschutzerkl. Materialproben Gästebuch Bestellung / AGB Impressum
Kunden-Erfahrungsberichte
Erfahrungsbericht von Familie K. aus Düsseldorf:
Lieber Herr Uyan,
Endlich ist wieder Lederhosensaison! Ein Lederhosentag ist immer ein guter Tag.
Und Waschmaschine und Wäscheständer werden sich bald wieder beschweren, sie hätten zu wenig zu tun!
Wir lieben die Lederhosen, und unsere Jungs/Räuber natürlich am meisten! Ab drei Kindern fallen sie auch noch mehr auf - neulich meinte eine Mutter auf dem Spielplatz lachend zu ihrer Freundin: "Schau mal ,die Lederhosen-Gang".
Vielen Dank für die Reparaturen der alten, zu vererbenden Hosen, schauen jetzt wieder blendend aus. Besonders toll finden wir unsere "Extrawürste" für unsere besonders "rabaukigen" Jungs!
Viele Grüße, Familie K.
Erfahrungsbericht von Familie T. aus Glienicke:
Lieber Herr Uyan,
anbei ein Foto von unseren mittlerweile vier Lederhosen-Kindern. Wir hatten Ihnen ja schon einmal vor Jahren berichtet.
Die beiden großen Kinder sind total glücklich über ihre neuen Lederhosen, die Sie dieses Mal aus einem ganz besonders weichen Hirschleder gewschneidert haben. Ihre alten Lederhosen werden nun begeistert von den jüngeren Geschwistern weiter getragen!
Nun, da die Schneehosen-Zeit vorbei ist, ist es einfach traumhaft für sie, die weichen Lederhosen tragen zu können. Endlich können die Kinder wieder auf Bäume klettern, ohne dass die Hosen danach geflickt oder ständig gewaschen werden müssen.
Ihre Lederhose passt sich den Bedürfnissen der Kinder an - und nicht umgekehrt!
Die von Ihnen nach meinen Maßvorgaben geschneiderten Hosen passen wieder sehr gut und können auch wieder lange genug mitwachsen, ich konnte Ihnen im Vorfeld ja leider keine Hose als Vorlage für die neuen Hosen in den Sonder/Übergrößen schicken, denn die Kinder konnten ihre alten Hosen keinen Tag lang entbehren!
Vielen Dank, Ihre Familie T.
Erfahrungsbericht von Tatjana B.:
Lieber Herr Uyan,
... anbei endlich einmal zwei Bilder meiner beiden Waldkinder Janosch und Gabriel vom vergangenen Sommer.
Jeden Werktag wird in Ihren Kinderlederhosen gespielt, gearbeitet, gevespert, geklettert, gesprungen und manchmal auch einfach nur ausgeruht.
Die beiden Buben haben jetzt auch seit gestern wieder Ihre einmaligen, 2-fädig gestrickten Wollleggins unter ihrer Lederhose an - auch drinnen als Spielhose - und wollen sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen :-).
Ganz liebe Grüße und danke für diese wertvolle Arbeit, Tatjana B
Erfahrungsbericht von Julia S.:
Herzlichen Dank Herr Uyan ...
... für die tollen Kinderlederhosen in dieser super Qualität!
Mein großer Sohn geht in den Naturkindergarten und ich muss mir jetzt endlich nicht mehr die Frage stellen: "Welche Hose zieht er den heute an" ... die Lederhose ist immer seine erste Wahl und ich habe dank der Knie und Gesäß Verstärkung nun auch keine Löcher mehr zu flicken!.
Auch der Kleine trägt sie sehr gerne, in den Weinbergen kann er auch nach Herzenslust noch mal krabbeln
ohne nasse Knie zu bekommen und dass die Hose gleich Löcher hat.
Noch mal ein großes Dankeschön!!!
Erfahrungsbericht von Britta Bärenberg:
Hallo Herr Uyan,
Kinderlederhose passt, wackelt und hat Luft.
Kind krabbelt mit Hose um die Wette!
Eltern sind begeistert, ich (Oma) auch!
Herzlichen Dank!
Erfahrungsbericht von Britta S. aus Eschweiler:
Lieber Herr Uyan,
Ihre Kinderlederhosen sind in allen Lebenslagen gut zu gebrauchen!
Hier werden ihre Hosen gerade genutzt, um zu tanzen. Vorher waren sie damit im Wald.
Wir alle lieben die Hosen seit nun ca. 1,5 Jahren, die Bein-Verlängerung bei unserem Sohn ist super!
Nummer Drei wird auch wieder ausstaffiert werden, wenn er denn soweit ist :-)
Vielen Dank für Ihre tollen Hosen und Ihre nette Betreuung bei Nachfragen!
Lieben Gruß
Britta S.
Erfahrungsbericht von S. Höper aus Lübeck:
Lieber Herr Uyan,
Ihre für mich nach Maß gefertigte Hirschleder-Jeans hat mich in den USA auf der berühmten Route 66 von Chicago nach Los Angeles auf dem Motorad durch Regen und Hitze schützend begleitet!
Auch war sie immer wieder ein Hingucker unter all den anderen Bikern in ihren ausnahmslos schwarzen Hosen ... ;-).
Bis heute gehört die Lederjeans zu mir wie eine zweite Haut! Noch einmal vielen Dank dafür!
S. Höper
Erfahrungsbericht von Caroline M. aus M.:
Hallo Herr Uyan,
unser Lütter wächst langsam aus Ihrer genialen Kinderlederhose der Größe I heraus.
Er ist nun 3,5 Jahre alt und trägt sie sicherlich 330 Tage im Jahr!
Wir werden ständig gefragt, ob er eigentlich auch noch andere Hosen hat und ob es wirklich immer noch die erste ist!!!
Er ist jetzt 98 cm groß und die Hose hat jetzt eine 7/8-Länge, und ist sogar jetzt noch zu tragen, mit Stulpen oder, wenn es warm ist, einfach als 3/4-Hose mit hochgekrempelten Hosenbeinen!
Da zwei Feste anstehen, möchten wir nun die (über)nächste Größe bei Ihnen bestellen, am liebsten mit der Taschenapplikation "Trecker"! Wir haben nämlich selber einen Traktor, mit dem wir gemeinsam Ausflüge in die nähere Umgebung machen - samt angehängtem Bauwagen-Hotel!
Wir freuen uns schon auf die neue Hose, liebe Grüße,
Familie M.
Erfahrungsbericht von Sabine S. aus Brienz, Schweiz:
Guten Tag Herr Uyan,
hier also unsere Bestellung der neuen, größeren Lederhosen :-), dieses mal mit vorsorglichen Gesäß- und Knieverstärkungen und mit der Taschenapplikation "Pferd"!
Anbei noch einige Fotos von unserer Lederhosen-Strapaziererin :-)
Vielen lieben Dank, wir freuen uns schon auf unseren nächsten Alp-Sommer, dann mit 2 Lederhosen-Knirpsen!
Nachtrag v. 2.6.15:
Wir fahren am Donnerstag wieder z’Alp, auf den neuen Fotos ist unsere Tochter zwischen 1,5 und 3 Jahren. Fotos entstanden alle auf userer Alp Rosenlaui im Berner Oberland. Die Hose muss im Stall, im Haus, auf dem Pferd, im Dreck, über Steine und am Wasser ihren Dienst tun ... Man sieht es der Hose zwar an, aber jede andere wäre schon laaaaange durch!
Auch ihre neue Hose liebt Jael sehr. Ihre hat dafür ihr Bruder geerbt, der sie auch fleissig nutzt :-) Nun sind wir gerüstet für den Alpsommer, die Hosen sind ja nicht zu töten :-)
Freundliche Grüsse und bis zum nächsten Mal!
Sabine S.
Erfahrungsbericht von Dorothee A. aus Baden-Baden:
Lieber Herr Uyan,
Vielen Dank, dass Sie so schnell Max' Hose genäht haben! Er trägt seine schöne Kinderlederhose mit der Segelschiff-Applikation sehr gerne (siehe Foto). Max hat sie täglich im Kindergarten beim Draußenspiel an und am Wochenende Zuhause. Wir wohnen am Fuße des Schwarzwaldes und haben Lothar-Pfad und Luchspfad und Wasserfälle (...) direkt in der Nähe, um Wanderungen zu machen.
Seine kleine Schwester Mira (14 Monate alt) trägt bereits seine alte Lederhose, obwohl diese die Größe 98 hat ...
Nachtrag v. 18.12.14:
Anbei ein aktuelles Foto von Max in seiner Uyan'schen Lederhose beim Forellenangeln im Schwarzwald. Wie Sie sehen, hat sich die Hose bestens dem Träger angepasst! Inzwischen ist er fast herausgewachsen, ob Sie die Hose wohl noch für Ihn verlängern können?
Max sagt mittlerweile, es sei seine "Räuber Grapsch"- Hose (Geschichte von Grudrun Pausewang, in der der Räuber immer eine maßgeschneiderte Lederhose trägt. Er fängt hierzu den Schuhmacher immer mal wieder ein und hält ihn ein paar Tage in seinem Räuber-Wald fest, gibt ihm aber auch etwas zu essen, damit dieser ihm eine neue Lederhose näht, wenn die alte verlöchert ist. Ist Ihnen das auch schon passiert?)
Jetzt, da es draußen nasskalt ist, ist er froh um warme Beinkleider, hat bis jetzt noch nicht mal seine lange wärmende Unterhose darunter angezogen, da es ihm beim Buddeln im Kindergarten sowieso immer warm wird!
    
Viele liebe Grüße,
Dorothee A.
Erfahrungsbericht von Leila Ferraby:
Lieber Herr Uyan,
vielen Dank für die tolle Kinderlederhose. Mein Sohn ist jetzt in den Waldkindergarten gekommen und trägt sie jetzt jeden Tag! Er nannte sie seine "forest trousers"! Eine andere Mutter hat mich auch schon gefragt, wo ich die Hose denn gekauft habe.
Hier ist ein Foto für Sie:
Für das kommende kalte Wetter würden wir gerne eine Langbein Kinderleggins bestellen ...
Erfahrungsbericht von Manuela Grab:
Hallo Gerd,
Es gibt keine besseren Kinderlederhosen, als die von Dir. Im Kindergarten haben wir nun inzwischen genügend "Vergleichsmaterial". Deine Lederhosen sind die einzigen, die man sogar waschen kann! Und vom Schnitt her einfach unschlagbar in Sachen Mitwachsen!
Anbei ein paar aktuellere Schnappschüsse aus dem Leben einer Deiner Lederhosen ... :-)
Wenn man viel draußen ist, gibt es einfach nichts Besseres!
Erfahrungsbericht von Felix Nguyen aus Beetzendorf:
Lieber Gerd,
vielen Dank für den wundervollen Kombi-Anorak. Ich finde er ist ein sehr besonderes Kleidungsstück. Er liegt mir nach deiner Maßanfertigung wie angegossen an. Im Nachhinein bin ich sehr froh darüber, dass ich auch die gesamte 3-teilige Kombination aus Jacke, Weste und Schal bestellt habe, da das Ensemble nicht nur ästethischer daher kommt, sondern auch noch besser wärmt.
Ich trage dieses dreiteilige Kleidungsstück mit Stolz und Wertschätzung für deine Arbeit, die ich als qualitativ sehr hochwertig empfinde. Ich wurde schon von vielen Menschen auf diese besondere Jacke angesprochen und habe da sogleich Werbung für dich gemacht und deinen Versand empfohlen!
Schön dass es dich mit deiner Fähigkeit gibt, Gerd.
In Liebe Felix
Erfahrungsbericht von D. Prösl aus Pettendorf:
Lieber Herr Uyan,
da unsere Töchter Neurodermitis haben, suchten – und fanden – wir vor über zwei Jahren eine atmungsaktive und natürliche Alternative zu den weit verbreiteten Plastikhosen. Zufällig stießen wir auf Ihre Kinderlederhosen und wurden von unserer Wahl nie enttäuscht. Selbst auf der nackten Haut vertragen unsere hautempfindlichen Kinder das Leder problemlos!
(Fast) das ganze Jahr über begleiten die Hosen unsere Kinder nun schon zuverlässig im Waldkindergarten.
Lina (3 Jahre) gefällt am besten, dass man von der Lederhose einfach den Schmutz abklopfen kann. Klara (5 Jahre) ist großer Fan der verstärkten Knie, weil sie damit - ohne Schrammen oder blaue Flecken zu riskieren - auf dem Waldboden Hund spielen kann!
Vielen Dank für dieses großartige Kleidungsstück!
D. Prösl
Erfahrungsbericht von M. Wenk-Wolff aus München:
Lieber Herr Uyan,
vielen, vielen Dank für die unglaublich schnelle Lieferung der Kinderlederhose! Laurin ist seit ihrem ersten Einsatz im Norwegenurlaub ganz begeistert von dieser Hose, nicht nur, weil sie so bequem ist und so schick ausschaut, sondern vor allem, weil er damit alle wilden Kletteraktionen o.ä. machen kann, ohne sich Sorgen um die Kleidung machen zu müssen und ohne sich eine Schramme nach der anderen zu holen.
Jetzt ist sie seine Standardhose im Waldkindergarten und sie hat sich bisher wirklich sehr bewährt. Vor allem beim herbstlichen Übergangswetter mit Wind, viel Tau morgens und auch mal leichtem Regen ist die Hose einfach genial!
Liebe Grüße aus München,
Maj Wenk-Wolff mit Laurin
Erfahrungsbericht von Nina Zoyke aus Osnabrück :
Juchuuu :)
Hier die versprochenen Bilder von Ihrer tollen Kinderlederhose in Aktion ;)
Und was soll ich sagen :) Egal ob morgens im Waldkindergarten oder nachmittags auf dem Spielplatz - ohne die tolle Lederhose geht gar nichts mehr!
Ganz liebe Grüße, Nina Zoyke
Erfahrungsbericht von C. W-Eberhardt aus Ohlsbach:
Lieber Herr Uyan,
vielen Dank für die schnelle Zusendung! Die Kinderlederhose wurde gleich an das Männlein gebracht, der sich sichtlich wohlfühlt in seiner neuen Hose!
Weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Produkt, wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen!
Herzlichen Gruß, C. W-Eberhardt
Erfahrungsbericht von Ulrike Richter aus Bannewitz:
Lieber Herr Uyan,
Vielen Dank für den schönen Walk-Fleece Janker, der so gut paßt und die Walkhose von Ihnen, die schon sechs Jahre alt ist, so gut ergänzt!
Nun kann ich den Herbststürmen trotzen...
Danke auch für den so netten Kontakt, herzlich
Ulrike Richter
Erfahrungsbericht von Esther T. aus Berlin:
Lieber Herr Uyan,
egal welcher Qualität die Stoffhosen unserer ältesten Tochter waren, ich war fast täglich dabei sie zu flicken. Sie konnte keine einzige Hose an ihre Geschwister weitervererben. Dank Ihrer Kinderlederhose sind diese Zeiten endlich vorbei!
Nun kann ich ganz entspannt sein, wenn die Eltern im Kindergarten genervt berichten, dass ihre Wäscheberge sich ins Unermessliche auftürmen, seitdem es zu warm für die Buddelhosen ist.
Unsere drei Mädchen sind glücklich mit ihren Lederhosen und tragen sie begeistert jeden Tag. Das Leder ist auch wirklich wunderschön weich und anschmiegsam. Der Schnitt sehr bequem und praktisch, da die Hose "mitwachsen" kann.
Vielen Dank auch für den schnellen Versand der Hosen. Das ging ja so schnell, dabei mussten Sie sie doch erst noch nähen!
Nachtrag vom 4.12.14: Lieber Herr Uyan, vielen Dank! Das Austauschen der Knieverstärkungen ging ja so schnell!. Das Paket ist heute schon wieder zurückgekommen. Wunderbar!
Meine Tochter ist froh, bei der Kälte wieder ihre Lederhose zu haben. Sie hält wunderbar warm, da der eisige Wind nicht durch die Lederschicht durchdringen kann!
Vielen Dank, ihre Familie T.
Erfahrungsbericht von Manuela Vieweger aus Schwaikheim:
Lieber Herr Uyan,
von Anfang an waren wir mit Kinderlederhose und Kombi-Anorak super zufrieden! Deshalb haben wir sie auch eifrig weiterempfohlen in unserem Waldkindergarten.
Leichter Regen ist für Jacke und Hose überhaupt kein Problem, morgens ist für Kind und Mutter das Anziehen für den Waldkindi sehr angenehm - lange Überlegungen fallen weg! Unsere zweite Tochter hat mit 1½ Jahren auch gleich eine Lederhose bekommen und nun darf sie endlich auch in den Wald. Die Hose passt noch und die Jacke hat sie vererbt bekommen!
Die Kinder tragen Jacken wie Hosen sehr gerne, auch nach dem Kindi sind sie auf dem Spielplatz, im Garten oder im Urlaub an der Nordsee die beste Kleidung! Auch bei minus 10 Grad war die Walkjacke die erste Wahl!
Außerdem möchte ich noch die blitzschnelle Reparatur unserer ersten Lederhosen erwähnen - Sieht prima aus! Vielen Dank nochmals!
Erfahrungsbericht von Manuela Grab:
Lieber Herr Uyan,
wieder ist eine ganze Weile um, und ich möchte Ihnen mal wieder meine immer noch währende Begeisterung für die Kinderlederhose mitteilen!
Wir waren mit dem Kindergarten im Schiefersteinbruch - und auch dort ist eine Lederhose einfach das beste, was es gibt! Ohne Reue auf den spitzen Steinen knien und arbeiten, dank der vorsorglicher Knieverstärkungen, und ein wenig Regen macht auch nichts aus ... und wie Sie sehen, sie sieht immer noch super aus!
Ach ja, noch ein paar nachträgliche Grüße aus dem Urlaub an der Nordsee - ohne Wind war's warm, mit Wind echt k-k-kalt ... ein Glück, dass wir den Kombi-Anorak dabei hatten!
Herzliche Grüße,
Manuela Grab
Erfahrungsbericht von Ina Tongers aus Heide:
Moin,
in der Anlage ein Foto von meinem Sohn. Mit seiner eigens für ihn "geschmälerten" Kinderlederhose hat er eigentlich schon alles absolviert: von der Hochzeit bis zur Baustelle.
Täglich muss sie den Waldkindergarten überstehen. Das tut sie seit 2 Jahren mit Bravour. Ist der Dreck zu arg, einmal waschen (in der Maschine bei 30°) und alles ist wieder fertig zum nächsten Einsatz.
Jetzt muss bloß noch der kleine Bruder in die Hose wachsen und die nächste Größe für den Großen her.
Ein Dank an Herrn Uyan!
Erfahrungsbericht von Tina L. aus Waldenburg:
Lieber Herr Uyan,
Meine Kinder und Ich verbringen die meiste Zeit draußen in der freien Natur. Auf Bäume klettern, durch das nasse hohe Gras laufen, auf feuchten kalten Böden oder Steinen sitzen, für meinen Sohn in der Kinderlederhose kein Problem und für mich in meiner Lederjeans jetzt auch nicht!
Die Hose ist für (fast) jede Wetterlage geeignet, mit zwei kleinen Kindern, die sich noch nicht selber anziehen können, eine große Erleichterung!!! Ich selber habe sie jeden Tag an, denn sie sieht ja auch noch gut aus !!
Für unseren Sohn möchten wir hiermit auch die nächste Größe bestellen ...
Erfahrungsbericht:
Lieber Herr Uyan,
unsere Kinder haben Ihre Kinderlederhosen in ständigen Gebrauch und haben sei zu ihren Lieblingshosen auserkoren. Ich habe wirklich nur sehr wenig Arbeit mit den Lederhosen und bin froh, weil sie unsere vor so mancher Verletzung beim Klettern bewahrt haben, dank ihrer Reißfestigkeit und Strapazierfähigkeit.
Vielen Dank auch für die ausgesprochen zügige Reparatur einer unserer Lederhosen. Wir mußten nur wenige Tage auf dieses unverzichtbares Kleidungsstück warten. Und auch die neue Lederhose, die Sie extra für uns angefertigt haben ist wieder ganz toll geworden. Sie paßt sehr gut und ist schon in regem Gebrauch.
Insgesamt möchten wir Ihnen sehr für Ihre zuverlässige, zügige und handwerklich ausgezeichnete Arbeit danken.
Mit freundlichen Grüßen
Erfahrungsbericht von Familie Lünenbach aus Sankt Augustin:
Lieber Gerd,
heute möchten auch wir uns den Lobeshymnen anschließen ... einmalig finden wir Falks Kinder-Kombianorak mit den Reflektoren ist er besonders sicher und er unterscheidet sich auch in Details wie z.B. der praktischen Schalbefestigung von allen anderen gewalkten Kinderjacken.
Auch deine Kinderlederhose ist nicht nur praktisch durchdacht, strapazierfähig bis zum äußersten und pflegeleicht, sondern auch noch ein absoluter Hingucker und auch für den guten Anlass bestens geeignet (wir werden oft auf die Hose unseres Sohns angesprochen).
Begeistert sind wir immer wieder von der Qualität Deiner Ware, die auch problemlos von einem zweiten Kind aufgetragen werden kann.
Schöne Grüße von Sven, Daniela, Falk und Enya Lünenbach.
Erfahrungsbericht von Frau Walz aus dem Schwarzwald:
Hallo Herr Uyan,
ich kann von der Kinderlederhose nur Positives berichten.
Mein Sohn geht im 3. Jahr in den Waldkindergarten und das gute Stück wird tagein/tagaus getragen. Da wird über den Waldboden gerutscht, Bäume hoch geklettert, Schätze in den großen Taschen versteckt usw. ... Die Hose muß selten gewaschen werden, abklopfen und abbürsten reicht. Sie ist sehr pflegeleicht, angenehm zu tragen und mein Sohn findet sie echt cool!
I
ch bin froh mich für diese Hose entschieden zu haben!
Viele Grüße aus dem Schwarzwald von Fam. Walz
Erfahrungsbericht von Inge A. aus Dachau:
Lieber Herr Uyan,
Wir sind von den Kinderlederhose total begeistert. Meine drei Kinder tragen sie sehr gerne bis fast ausschließlich. Sie sind wirklich sehr pflegeleicht und müssen nur sehr selten gewaschen werden.
Auch nicht zu verachten: Mücken stechen durch das Leder nicht durch und es gibt endlich keine aufgeschlagenen Knie mehr!
Liebe Grüße, Inge A.
Erfahrungsbericht von Familie Berkemer aus Calw:
Lieber Herr Uyan,
Wir haben zwei Waldkindergarten Mädels, sie tragen die Kinderlederhose mit voller Begeisterung, sieht "cool" aus und hat super große Taschen da wurde schon so mancher gefundene Waldschatz mit nach Hause gebracht. Für mich als Mama ist die Hose super plegeleicht .... fast nie waschen ... Matsch antrocknen lassen und am nächsten Tag abschütteln ... keine Löcher flicken...
Bei uns hätte die Hose eine Schulnote von 1+ und bei meinen Kinder auch. Und TüV-Note auch eine 1. Die Hose ist mega-robust, sie geht jetzt schon seid über 2 Jahren mit in den Wald bei Wind und Wetter und ist auch sehr viel auf dem Waldboden unterwegs mit ihr wird gerobbt, gekrabbelt, geklettert ... und immer sehr wild und im größten Dreck.
Meine Kinder lieben den Matsch :-) und ihre Lederhose ...
Erfahrungsbericht von Familie Wild aus Potsdam:
Lieber Herr Uyan,
nach langer Testphase (so ca. 5 Jahre) können wir sagen:
Die Kinderlederhosen sind unverwüstlich, sehen toll aus, sind super weich, wachsen lange Zeit mit und sparen eine Menge Wäsche. Die 3 Hosen waren die beste Investition, die wir machen konnten! Sie passen zu fast jeder Gelegenheit, egal ob Kindergarten, Waldtag, Urlaub, selbst zur Hochzeit waren sie ein echter Hingucker!
Vielen vielen Dank dafür. Wir empfehlen Sie immer wieder gern.
Erfahrungsbericht von Manuela Grab aus Affalterbach:
Hallo Herr Uyan,
nach einer ausgiebigen Testphase in Feld, Wald, Wiese und Waldkindergarten hat sich die Lederhose wirklich bewährt! Sie sitzt super, schützt vor Nässe, Steinchen und Dornen, und man kann prima auf dem Po Abhänge runter rutschen. Dabei ist die Hose ganz weich und anschmiegsam!
Wir möchten sie nicht mehr missen.
Herzliche Grüße, Manuela Grab
Erfahrungsbericht von Anna Fricke aus Niedenstein:
Hallo Herr Uyan,
Die Lederhosen sind unheimlich praktisch und vielseitig einsetzbar. Unsere Kinder tragen sie nicht nur im Waldkindergarten, auch zum spielen im Garten, zum Reiten, wenn sie mit ihrem Papa zur Jagd gehen, beim Wandern, Fahrradfahren ... Die Hose ist robust und leicht zu reinigen (einfach den Dreck ausklopfen), da sich die Kinder beim spielen oft schmutzig machen oder auch mal stürzen, auf dem Erdboden krabbeln, auf Bäume klettern oder im Sand spielen.
Die anderen Hosen im Schrank werden kaum noch getragen!
Herzliche Grüße, Anna Fricke
Erfahrungsbericht von Laura Fehst aus Meckesheim:
Hallo Herr Uyan.
Leider bin ich keine begnadete Fotografin, aber anbei ein Foto mit unserer Tochter in Ihrem Lederwerk, der Kinderlederhose. Wir sind sehr zufrieden und sie ist es auch, wie man - glaube ich - sieht. :-)
Herzliche Grüße, Laura Fehst
Erfahrungsbericht von Sandra Rechsteiner aus Schlatt in der Schweiz:
Grüezi Herr Uyan.
Bin ich froh, dass es die super Kinderlederhosen aus Hirschleder von Herrn Uyan gibt, denn unsere Jungs spielen und arbeiten gerne Draußen bei jeder Witterung.
Trocknen lassen, ausklopfen, alles wieder in Ordnung und auf zum neuen Spiel.
Weniger Flicken, weniger Waschen einfach geniall!!!
Herzlichen Dank für Ihre super Arbeit, es hüpfen mittlerweile schon viele Lederhosen in der Schweiz herum!!!
Einen lieben Gruß, Sandra Rechsteiner
Erfahrungsbericht von Eva und Alois S. aus B.:
Lieber Herr Uyan,
wir sind durch "Zufall" auf Ihre Kinderlederhose gestoßen, da sich unser Filius weigerte, im Waldkindergarten bei schlechtem/feuchtem Wetter die Gatschhose (Matschhose) anzuziehen. Aus diesem Grund begann ich nach Alternativen zu suchen und landete hier auf dieser site. Nach einigem Hin und Her haben die Hose dann bestellt - und sind hoch auf zufrieden damit! Sie ist der ideale Begleiter im Waldkindergarten und macht wirklich alles mit; auch bei kalten Temperaturen ist sie gut zu tragen - in Kombination mit einer Wolle/Seide Unterwäsche. Die Hose ist pflegeleicht, unempfindlich und sehr bequem laut unserem Sohn (wird auch im Nicht-Kindergarten-Betrieb sehr gerne getragen).
Er kommt recht gern mit einer wirklich verdrecktenLederhose aus dem Waldkindergarten heim. Ich lasse die Erde und den "Gatsch" an den Knien und am Hintern einfach trocknen und bürste die Hose dann ab.
Da unsere Tochter im Herbst ebenfalls in den Waldkindergarten kommt, haben wir nun schon die 2. Hose bestellt - und die Kleine ist auch mächtig stolz auf ihr neues Stück. Ich kann diese Hose nur weiterempfehlen!
Danke nochmals für die Superhosen - sie bereiten uns große Freude.
Liebe Grüße schickt Ihnen, Eva S.
Erfahrungsbericht von Th. und P. W. aus München:
Lieber Herr Uyan,
vielen Dank für Ihre gute Beratung und die schnelle und einwandfreie Lieferung ihrer Kinderlederhose für unsere kleine Johanna. Das Leder ist wirklich so weich wie von Ihnen versprochen und die Hose sitzt perfekt - Johanna hat gleich nach dem Anziehen weitergewerkelt als ob sie gar keine Hose anhätte.
Probehalber haben wir das "Mitwachsen" gleich bei unserem zwei Jahre älteren Sohn ausprobiert - und sie passt tatsächlich genausogut und hätte bestimmt noch für ein Jahr mehr "Platz".
Nachtrag v. 28.3.2010:
Etwas verspätet unsere Antwort, aber wir haben nochmal Nachwuchs bekommen. Der wird von den Lederhosen unserer beiden Älteren auch noch profitieren.
Wir sind sehr zufrieden mit den Hosen. Bisher ist keine kaputt und das Leder wird mit zunehmendem Gebrauch sogar noch weicher!
Anbei ein Bild unserer beiden älteren Kinder, die die Hosen sehr gerne anziehen. Wir werden demnächst für Sebastian (6Jahre alt) eine neue Hose bestellen ...
Die Anschaffung hat sich wirklich gelohnt, wir sind begeistert!!!
Viele Grüße aus München Th. und P. W.
Erfahrungsbericht von Stefanie G. aus Bonn:
Hallo Herr Uyan,
schicke Ihnen anbei ein paar Bilder von Fynn und seinem Kombi-Anorak. Er liebt ihn heiß und innig und wird ihn
im mittlerweile 4. Jahr auch noch tragen können.
Die Anschaffung hat sich gelohnt, wir sind immer noch happy mit diesem außergewöhnlichen Kleidungsstück!!!
Liebe Grüße, Stefanie G.
Erfahrungsbericht von Britta M. aus ... den Bergen:
Lieber Gerd Uyan,
der Frühling zieht nun auch in den Bergen ein - damit verbunden tummeln sich meine Kinder wieder auf dem Waldplatz ... dafür brauchen sie natürlich dringend ihre tollen Kinderlederhosen: Man kann auf dem Popo rutschen, ratscht sich nicht ins Bein, das Schnitzen ist ungefährlich, und das Fallen auf`s Knie tut auch nicht weh und noch dazu muss ich nicht täglich Hosen waschen oder Hosenknie nähen ...
Ole Frederik, er wird bald 8, ist fast aus der Größe 2 herausgewachsen - die bekommt nun die Ida Sophie, die im Sommer eingeschult wird. Für den Großen, den Ole wünschen wir uns nun die Größe 3: mit verstärktem Popo, verstärkten Knien und Gürtel anstelle der Hosenträger.
Unsere Hose in Größe 1 ist noch im Siegerland verliehen - unsere Johanna Malin ist gerade erst 6 Wochen alt - wird ja nun erst im kommenden Sommer den Waldboden krabbelnd erkunden, bis dahin ist dann hoffentlich die Hose wieder bei uns, so dass all meine Drei einfach super geschützt den Wald (und natürlich auch die Iller, den Tobel) erkunden können.
Und wenn man darauf genauer achtet, kann man die "Tauglichkeitsliste" ja noch erweitern:
  • Zum Herunterrutschen von Felsbrocken auf dem Popo
  • zum schmerzfreien Klettern auf Bäume
  • zum kratzfreien Durchwandern von Brombeergestrüpp
  • zum trockenen Knien auf Matsch ...
  ... eignen sich die Hosen so wunderbar.
Ihre Arbeit bereitet uns immer wieder viel Freude!
Mit herzlichen Grüßen aus den Bergen, Britta M.
Erfahrungsbericht von Verena Tegtmeyer aus Fleckeby:
Hallo lieber Herr Uyan,
vielen lieben Dank für den tollen Kombi-Anorak. Es ist schon ein gewaltiger Unterschied zwischen einem althergebrachten und einem maßgeschneiderten Kleidungsstück. Besonders gelungen ist die Kapuze, die ganz ohne Zugband perfekt sitzt und variabel mit "Regenschutzüberstand" oder eingeschlagen warm und winddicht getragen werden kann.
Ich danke auch herzlich, dass sie meinen 3 Kindern noch die "vererbbaren" Kinderschuhe beschaffen konnten. Durch ihre hochwertige Machart werden diese uns sicher einige Jahre gute Dienste leisten.
Wir sind sehr zufrieden mit Ihren Produkten Herr Uyan und freuen uns schon, Sie zu Weihnachten abermals zu bemühen.
Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden und nochmals Danke.
Verena Tegtmeyer und Familie